| 00.00 Uhr

Hamminkeln
Begegnungsstätte: Bescheid ist da

Hamminkeln. CDU Mehrhoog kritisiert den geplanten Standort des Begegnungszentrums und will eine Alternative. Von Thomas Hesse

Bei der CDU-Mitgliederversammlung in Mehrhoog ging es um die Entwicklung des Ortsteils und neue Projekte. "Es lässt sich feststellen, dass sich Einiges tut und das Dorf vorankommt", sagte der scheidende Vorsitzende Werner Mohr, den Ratsmitglied Hans-Jürgen Kraayvanger kommissarisch bis zur nächsten Vorstandswahl ablöst. Zufrieden ist die CDU, dass Fördergeld für ein Bürgerbegegnungszentrum nach Mehrhoog geholt worden ist. Mit dem geplanten Standort sind die Christdemokraten aber nicht glücklich.

Bisher ist der Parkplatz zwischen Feuerwehr und dem Lebenshilfe-Kindergarten Springmäuse am Schnellenhof vorgesehen, der stark von den Eltern frequentiert wird. Auch die Anbindung für den Verkehr gilt als nicht gut. Deshalb hat die CDU ihre Mitglieder aufgerufen, über eine Alternative nachzudenken.

Aber: Es kann sein, dass der Förderbescheid des Landes für das Projekt örtliche Vorgaben macht. Er ist gerade im Rathaus angekommen, wo er auch bezüglich des Standorts geprüft wird. Danach geht die Stadt in die konkrete Bauplanung. Abschließend wird mit den großen Mehrhooger Vereinen über die inhaltliche Arbeit gesprochen. Vorgesehen sind ein Café sowie Unterrichts- und Begegnungsräume.

Diskutiert wurde bei den Christdemokraten zudem über das beschlossene und geplante Altenpflegeheim mit betreuten Wohnen am Hellmannsweg. Das Vorhaben wird von der CDU begrüßt, da eine solche Einrichtung in Mehrhoog bisher fehle. Positiv sieht man auch, dass die Stadt ein Grundstück an der Ecke Duisburger / Bahnhofstraße gegenüber Penny erwirbt, um dort mehrgeschossigen sozialen Wohnungsbau zu realisieren. Damit sollen auch Flüchtlingsfamilien versorgt werden. Politische Zustimmung findet zudem die neue Wohnbebauung am Hellmannsweg. Hier entstehen sechs Einfamilienhäuser in der Hoffnung, junge Familien ins Dorf zu holen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hamminkeln: Begegnungsstätte: Bescheid ist da


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.