| 00.00 Uhr

Wesel
Benefizkonzert mit drei Chören für Kinderhilfsprojekt

Wesel. "Singt Gott ein Lied vom Leben" ist die musikalische Botschaft eines Benefizkonzerts mit vorpfingstlicher Chor- und Instrumentalmusik, zu dem die katholische Kirchengemeinde St. Nikolaus für Sonntag, 1. Mai, 19 Uhr, in die St.-Martini-Kirche einlädt. Mit dem Konzert wollen die Mitwirkenden das Kinderprojekt Fitkids unterstützen, das seit vielen Jahren Hilfestellung für Kinder aus suchtbelasteten Familien bietet. Das Konzert ist ein Mehrgenerationen-Projekt, bei dem Kinder, Jugendliche und Erwachsene gemeinsam musizieren.

Drei Chöre haben sich hierfür zusammengefunden: die Chorgemeinschaft Aggiornamento, der Chor Joyful und der Kinderchor ConTakt. Die instrumentale Besetzung ist hochkarätig: Stephan Dreizehnter (Erster Soloflötist der Duisburger Philharmoniker) spielt gemeinsam mit Anja Dreizehnter (Flöte), Doreen Schulte-Lusch (Saxophon) und Kadra Dreizehnter (Klavier, mehrfach Preisträgerin bei Jugend musiziert). Der Eintritt zum Konzert ist frei, um eine Spende für die Fitkids wird gebeten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: Benefizkonzert mit drei Chören für Kinderhilfsprojekt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.