| 00.00 Uhr

Wesel
Blumenkamp: Hinter der Arche sollen 22 Seniorenwohnungen entstehen

Wesel. Die Evangelische Kirchengemeinde an der Issel möchte ein knapp 3000 Quadratmeter großes Grundstück an der Feuerdornstraße verpachten. Von Klaus Nikolei

Zwischen dem Blumenkamper Kirchenzentrum Arche und der Grundschule an der Feuerdornstraße befindet sich ein knapp 3000 Quadratmeter großes Grundstück, das seit Jahren brachliegt. Geht es nach dem Wunsch der Evangelischen Kirchengemeinde an der Issel, sollen dort in den nächsten Jahren 22 barrierefreie Seniorenwohnungen entstehen - für Paare und Einzelpersonen. Ein Architekturbüro aus dem Kreis Borken soll nach Angaben von Pfarrerin Dagmar Hörnchen-Schmitt Interesse an dem Areal haben und mit einem Investor in Kontakt stehen, der mehrere Millionen Euro in das Neubauprojekt stecken möchte. Die Gemeinde würde das Grundstück verpachten und dafür Erbpachtzins einstreichen.

"Wenn alles nach unseren Vorstellung verläuft, könnten schon im nächsten Jahr die ersten Baufahrzeuge anrücken", hofft die Pfarrerin. "Wir wollen, dass das Grundstück im Sinne der Gemeinde genutzt wird."

Dass es einen Bedarf an solchen barrierefreien Wohnungen gibt, daran hat sie keine Zweifel. "In Blumenkamp haben in den 60er Jahren viele junge Familien gebaut. Viele möchten jetzt ihre großen Häuser verkaufen, aber gerne in Blumenkamp bleiben", sagt Dagmar Hörnchen-Schmitt. Allerdings müssten die künftigen Mieter dort mit einem gewissen Lärmpegel zurechtkommen. Denn Grundschule und Kindertagesstätte liegen nur einen Steinwurf von dem geplanten Projekt entfernt.

Die Kirchengemeinde hat alle direkten Anwohner bereits über das Neubauprojekt informiert und eine erste Zeichnung präsentiert. Weil allerdings ein Nachbar Bedenken angemeldet hat, musste sich jetzt auch der Stadtentwicklungsausschuss mit der Sache befassen. Die Politik, das wurde während der Sitzung am Mittwoch deutlich, steht dem Projekt wohlwollend gegenüber. Während der nächsten Ratssitzung am Dienstag soll der bestehende Bebauungsplan so geändert werden, dass die zweigeschossige Wohnanlage realisiert werden kann.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: Blumenkamp: Hinter der Arche sollen 22 Seniorenwohnungen entstehen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.