| 00.00 Uhr

Schermbeck
Brichter Schützen feiern am Sonntag Familienfest

Schermbeck. Am Sonntag, 4. September, veranstaltet der Schützenverein Bricht sein großes Preis- und Pokalschießen. Geschossen wird auf der Schießanlage Am Adler. "Da das Schießen als Familienfest angelegt ist, werden gegenüber auf dem Hof von Schledorn kulinarische Köstlichkeiten gereicht", kündigt Schriftführer Ingo Kufferath an. So gibt es kalte und warme Getränke, Kuchenbüfett und Gutes vom Grill. Für Kinderbelustigung wird auch gesorgt, so gibt es unter anderem eine Hüpfburg, Schminken, Wurfspiele und Schokokatapult.

Es können mehrere Durchgänge geschossen werden. Der erste Durchgang zählt allerdings für den Pokal. Die Kinder ermitteln ihren Pokalsieger mit einer digitalen Schießanlage. Anmeldeschluss ist 15 Uhr, Stechen um 16 Uhr, die Pokalverleihung erfolgt um 17 Uhr. Auch Nichtmitglieder können an dem Wettbewerb teilnehmen.

(hs)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schermbeck: Brichter Schützen feiern am Sonntag Familienfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.