| 00.00 Uhr

Kreis Wesel
Briese-Nachfolger: Delta-Port ist auf der Zielgeraden

Kreis Wesel. Die Gremien des Hafenverbundes tagen am Freitag.

Dass Delta-Port jetzt als besonders umweltfreundlich agierendes Hafenunternehmen mit dem wichtigen PERS-Zertifikat ausgezeichnet wurde (RP berichtete), freut die CDU-Fraktion im Weseler Rat. "Überhaupt beobachten wir mit großem Interesse die positive Entwicklung der Hafengesellschaft", sagte Fraktionsvorsitzender Jürgen Linz.

Mit der jetzigen Auszeichnung als erster Binnenhafen in Europa werde erneut unterstrichen, so Linzu weiter, dass es die richtige Entscheidung gewesen sei, auch den Weseler Stadthafen in diese Gesellschaft einzubringen. Bestätigt werde dies auch durch gute Umschlagszahlen im Weseler Hafen, die sicher auch dank der neuen Kaimauer noch gesteigert werden könne. "Daher blicken wir gespannt auf den Einsatz und die Arbeitsschwerpunkte des neuen Geschäftsführers", sagte Jürgen Linz jetzt in einer Pressemitteilung.

Unterdessen laufen intensive Gespräche über die Nachfolge für Geschäftsführer Jens Briese, der den Hafenverbund Delta-Port bekanntlich Ende März verlässt, um eine Führungsposition in seiner norddeutschen Heimat Aurich anzunehmen. Nach RP-Informationen ist noch eine Hand voll Bewerber im Rennen, das sich offenbar auf der Zielgeraden befindet.

Am Freitag, 10. März tagen zunächst der Aufsichtsrat und dann die die Gesellschafterversammlung. Und es könnte sein, dass schon dann eine neue Person für den Spitzenjob bestellt wird. Ob diese dann unmittelbar zum 1. April auch beginnen kann, ist fraglich. Möglicherweise muss mit einer Interimslösung agiert werden, bis der neue Geschäftsführer sich aus seinem bisherigen Arbeitsverhältnis lösen kann.

Der Hafenverbund Delta-Port gehört zu den Hoffnungsträgern für die wirtschaftliche Entwicklung des Lippe-Mündungsraumes. Er setzt sich zusammen aus dem Hafen Emmelsum, dem Rein-Lippe-Hafen und dem Stadthafen Wesel.

(fws)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Wesel: Briese-Nachfolger: Delta-Port ist auf der Zielgeraden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.