| 00.00 Uhr

Kreis Wesel
Bundestag bringt junge Berufstätige ein Jahr in die USA

Kreis Wesel. Auf das Parlamentarische Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages macht die CDU-Bundestagsabgeordnete und Stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Sabine Weiss aus Dinslaken aufmerksam. Junge Berufstätige haben die Chance, mit einem Auslandsaufenthalt ihre persönlichen Zukunfts- und Karriereaussichten zu verbessern. Mit dem einjährigen USA-Aufenthalt, einer Kombination aus Collegebesuch und berufsbezogenem Praktikum, ermöglicht das Programm ab August 2017 deutschen Nachwuchskräften wieder die Chance, amerikanisches Familien-, College- und Arbeitsleben aus erster Hand kennen zu lernen.

Bewerbungsschluss ist Freitag, 16. September. Informationen hierzu erhalten Interessenten im Internet unter der Adresse www.bundestag.de/ppp.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Wesel: Bundestag bringt junge Berufstätige ein Jahr in die USA


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.