| 00.00 Uhr

Wesel
Die Zahl der Arbeitslosen im Kreis sinkt weiter

Wesel. Im Kreis Wesel waren im September genau 16.637 Personen (minus 618) arbeitslos gemeldet. Diese Zahlen hat gestern die in Wesel ansässige Arbeitsagentur veröffentlicht.

Auch im Vorjahresvergleich falle die Situation auf dem Arbeitsmarkt positiv aus, heißt es. So liegt die Arbeitslosigkeit aktuell um 820 Personen oder 4,7 Prozent niedriger als im September 2015. Die Arbeitslosenquote ging seit dem Vormonat um 0,2 Prozentpunkte auf 6,9 Prozent zurück. Im Vorjahresmonat lag sie bei 7,2 Prozent.

Die Firmen und Behörden im Kreis meldeten im September 2177 offene Stellen. Insgesamt stehen aktuell 4967 Stellen zur Besetzung offen. Gesucht wurden insbesondere Mitarbeiter für den Handel, bereits für das Weihnachtsgeschäft. Aber auch Kräfte für das Verarbeitende Gewerbe und für den Bau wurden stärker als im Vormonat gesucht.

"Es ist sinnvoll, die Zeit der Arbeitslosigkeit für eine Weiterbildung zu nutzen, insbesondere wenn ein Berufsabschluss bislang fehlt. Mit einer Weiterbildung lässt sich die Position am Arbeitsmarkt nachhaltig verbessern. Die Nachfrage der Arbeitgeber nach Fachkräften ist weiterhin hoch", betont Arbeitsagenturchefin Barbara Ossyra.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: Die Zahl der Arbeitslosen im Kreis sinkt weiter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.