| 00.00 Uhr

Wesel
Duvenbeck ist König in Bergerfurth

Wesel. Nur das Wetter meinte es nicht gut mit den Bergerfurther Schützen.

Die St. Aloysius Schützenbruderschaft Bergerfurth freut sich über ihr neues Königspaar: Dieter und Monika Duvenbeck lösen Hans-Gerd und Roswitha Nakath ab. Der 59-Jährige schaffte es, sich in einem kurzen Wettkampf gegen seine zwei Konkurrenten durchzusetzen - schon nach 40 Minuten gelang es ihm, mit dem 73. Schuss den Rumpf zu schießen. Duvenbeck ist verheiratet und Vater von zwei Kindern. Zu seiner Königin ernannte er seine Frau, die 57-jährige Monika. "Ich habe einfach nur Spaß daran, nach 30 Jahren hier wieder König sein zu dürfen", sagte Duvenbeck direkt nach seinem Erfolg.

Den Thron der Duvenbecks vervollständigen Heinz und Gabi Boland, Dieter und Marita Landers, Theo und Gerlinde Möllenbeck, Achim und Irmgard Hoffmann, Gerd Boers und Heike Hunger, Arndt Eimers und Maria Kuczkowiak sowie Ulrich und Cornelia Wiedenhaupt.

Beim Preisschießen schoss Meike Sudhoff die Krone hinab. Auch der neue König Dieter Duvenbeck schoss einen Preis: Durch ihn fiel das Zepter. Der Reichsapfel fiel mit einem Schuss durch Sebastian Quenter. Jürgen Simmes schaffte es, den rechten Flügel herunter zu schießen und dank Theo Möllenbeck fiel der linke Flügel hinab. Die Fleddern schossen Norbert Hüting, Michael Bitter, Günter Gertz und Robin Siepen. Jungschützenkönigin ist Meike Sudhoff geworden.

Vier Tage feiern die St. Aloysius-Schützen aus Bergerfurth ihr Schützenfest. Los ging es am Freitagabend mit der Bergerfurther Partynacht, zu der mehr als 500 Gäste kamen. Nur über das Wetter waren die Schützen traurig - auf die Besucher-Zahlen hätten sich Regen und Kälte aber nicht ausgewirkt. Nach dem Preisschießen am Samstag folgte am Sonntagvormittag ein Frühschoppen mit dem Königsschießen. Am Nachmittag fand die Inthronisierung des neuen Königspaares statt. Die Duvenbecks wurden abends beim Krönungsball im Festzelt gefeiert. Gestern klang das Schützenfest mit einem Frühschoppen, dem Kinderkönigsschießen und einem Vizekönigsschießen aus.

(ls)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: Duvenbeck ist König in Bergerfurth


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.