| 00.00 Uhr

Hamminkeln
E-Bike-Training für Senioren mit neuem Simulator

Hamminkeln. Am Donnerstag, 3. August, findet in der Zeit von 9 bis 12.30 Uhr auf dem Schulhof der Hamminkelner Grundschule, Bislicher Straße 1, ein E-Bike-Training statt.

Nachdem im vergangenen Jahr die Zahl der Unfälle mit Fahrern von Elektrofahrrädern deutlich angestiegen war, reagierte die Kreispolizeibehörde auf diese negative Entwicklung mit einem speziellen Training für Senioren. Den Beamten steht dafür nun ein Pedelec-Simulator zur Verfügung. Das Trainingsgerät ist durch den Kreis Wesel zur Optimierung dieser Präventionsarbeit angeschafft worden. Der Fahrer nimmt dabei auf einem feststehenden E-Bike interaktiv am Straßenverkehr teil, "erfährt" verschiedene Verkehrssituationen und kann damit gefahrlos den Unterschied zu einem normalen Fahrrad testen.

Die Kreispolizeibehörde bietet Interessierten an, am Trainingstag diese Kombination aus Pedelec-Simulator und praktischem Training kennenzulernen. Die Teilnehmer, die auch am praktischen Training teilnehmen möchten, müssen ein eigenes Elektrorad mitbringen.

Eine Voranmeldung ist für dieses Training nicht erforderlich. Infos unter Telefon 0281 1070 (Polizeibehörde)

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hamminkeln: E-Bike-Training für Senioren mit neuem Simulator


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.