| 00.00 Uhr

Hamminkeln
E-Car-Sharing wird auf Loikum ausgeweitet

Hamminkeln. Nach Hamminkeln, wo sich Elektroautos am Rathaus ordern lassen, und Dingden wird jetzt auch in Loikum ein E-Auto zum Car-Sharing aufgestellt. Standort ist der Parkplatz neben der Feuerwehr.

Oliver Duhr, Geschäftsführer von DuSolaris aus Dingden und für seine Tätigkeiten soeben vom Kreis Wesel mit der Klimaflagge ausgezeichnet (RP berichtete), hatte im Dorf den Bedarf abgefragt und technisch die Voraussetzung geschaffen, die erneuerbare Energie direkt vor Ort zu produzieren.

Der Strom fürs Elektroauto wird in Loikum an der Ladesäule gezapft, die über die Photovoltaikanlage auf dem Dach der Feuerwehr gespeist wird. Die Anlage kann auch von privaten E-Auto-Besitzern genutzt werden.

Insgesamt stehen den Autofahrern in Hamminkeln sechs Elektroautos in drei Orten zur Verfügung. Weitere Standorte seien in Planung, so Duhr.

(thh)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hamminkeln: E-Car-Sharing wird auf Loikum ausgeweitet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.