| 00.00 Uhr

Wesel
Eine Portion Abkühlung

Wesel. "Die Erhitzung des Herzens ist gewöhnlich mit der Krankheit von Kopf und Urteil verbunden. Wem für einige Zeit an der Gesundheit des Letzteren gelegen ist, der muss also wissen, was er abzukühlen hat: Unbesorgt für die Zukunft seines Herzens! Denn ist man überhaupt der Erwärmung fähig, so wird man auch wieder warm werden und seinen Sommer haben müssen."

Das sagt Friedrich Nietzsche in "Menschliches, Allzumenschliches" über Abkühlung. Ein gutes Stichwort in diesen Tagen. Denn Männern und Frauen wird bei den derzeitigen Temperaturen sicher ganz warm ums Herz. Auch Pflanzen und Tiere dursten nach Wasser und Schatten. Für RP-Fotograf Ekkehart Malz eine gute Gelegenheit, eine Portion Abkühlung festzuhalten.

(jul)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: Eine Portion Abkühlung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.