| 00.00 Uhr

Weseler Tafel
Einrichtungsmarkt spendet Geld

Wesel. Der Einrichtungsmarkt Poco unterstützt die Weseler Tafel: Für 111 Cent konnten die Kunden eine Bratwurst erstehen und gleichzeitig spenden. Der Erlös, noch einmal aufgestockt von Poco, wurde jetzt von dem stellvertretenden Marktleiter Christian Wenig und Imbissstandbesitzer Edin Zukic an Horst Maiß, dem ersten Vorsitzenden der Weseler Tafel, übergeben.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Weseler Tafel: Einrichtungsmarkt spendet Geld


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.