| 00.00 Uhr

Wesel
Ende der Badesaison: Wesel lässt Hunde ins Freibad

Wesel. Ungewöhnliche Aktion im Weseler Rheinbad: Am morgigen Samstag, 7. Oktober, ist das Freibad von 11 bis 17 Uhr wieder für Hunde geöffnet. Bevor das Bad nach der Sommersaison gereinigt wird, dürfen dort Vierbeiner im Wasser zum sogenannten Dog Nose Day schwimmen. Jetzt stellten die Veranstalter das Konzept, das zum nunmehr dritten Mal ausgerichtet wird, vor.

In den vergangenen Jahren war die Veranstaltung der Städtischen Bäder Wesel und des Tierfutterherstellers Dr. Clauder ein großer Erfolg. Den 1600 Besuchern und 600 Hunden wurden verschiedene Veranstaltungen geboten.

Die Vorbereitungen für den Dog Nose Day laufen in Hamminkeln und Wesel auf Hochtouren. Neben dem nassen Spaß für die Vierbeiner wird den Zuschauern viel geboten. Unter anderem gibt es wieder ein Dog-Diving-Turnier, an dem sich alle Besucher beteiligen dürfen. Die Tierretter Reken werden für die Erste Hilfe vor Ort zuständig sein und informieren mit dem Gastprominenten Oliver Petszokat (Oli P.) über die Erste Hilfe am eigenen Haustier. Später bietet sich für die Fans auch noch die Gelegenheit, ein Autogramm oder Selfie mit Oliver Petszokat zu ergattern. Silvia Furtwängler (bekannt aus der Vox-Reportage "Die Auswanderer") ist erfolgreiche Schlittenhundeführerin und berichtet von ihrem spannenden Leben in Norwegen mit ihrem Hunderudel. Auch für die jüngsten Besucher ist gesorgt, mit einer Hüpfburg und beim Kinderschminken werden die Kleinen unterhalten. Für das leibliche Wohl sorgt das Tierheim mit einem Kuchenstand, es gibt auch einen Grillstand. Die Einnahmen sollen einem guten Zweck zugeführt werden: Das Tierheim Wesel benötigt dringend Unterstützung für den Bau eines Sichtschutzes im Hundezwinger-Bereich.

Hinweise für Hundebesitzer: Die Wassertemperatur soll mindestens 18 Grad Celsius betragen. Es gibt vor Ort die Möglichkeit, Hunde-Bademäntel käuflich zu erwerben. Die Halter sollten aber Handtücher und, falls nötig, auch einen Föhn für den eigenen Hund mitbringen. Halter sollen daran denken, den gültigen Impfausweis und den Versicherungsnachweis mitzubringen.

(sep)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: Ende der Badesaison: Wesel lässt Hunde ins Freibad


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.