| 00.00 Uhr

Hamminkeln
Erster Thermografie-Spaziergang

Hamminkeln. Passend zur Heizperiode fand jetzt der erste Hamminkelner Thermografie-Spaziergang statt, der von der Stadt initiiert wurde. Dazu trafen sich die Teilnehmer mit dem Experten Akke Wilmes (Büderich) von der Verbraucherzentrale NRW und Klimaschutzmanagerin Mandy Panoscha im Hamminkelner Rathaus. Vor Ort bekamen die angemeldeten Hauseigentümer die Wärmebildaufnahmen ihrer Häuser. Zudem fand ein Austausch der Ergebnisse statt. Ein Kurzfilm zum Thema Drohnen-Thermografie informierte die Teilnehmer über neueste Technik in diesem Bereich. Trotz schlechter Witterungsverhältnisse folgte dann ein kurzer Thermografie-Spaziergang. Diejenigen, die ihr Haus zur Thermografie angemeldet hatten, jedoch verhindert waren, können sich die Aufnahmen im Rathaus in Raum 212 abholen.

Bei Fragen steht Akke Wilmes jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat im Ratssaal zur Verfügung. Terminabsprachen unter Tel. 02852 88172

(thh)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hamminkeln: Erster Thermografie-Spaziergang


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.