| 09.48 Uhr

Eselrock
Tausende Besucher rocken das Musik-Festival

19 Bands und Tausende Besucher im Heubergpark
19 Bands und Tausende Besucher im Heubergpark FOTO: Christoph Reichwein
Wesel . Bei tollem Wetter und freiem Eintritt lockte das Festival Eselrock in Wesel wieder Tausende Besucher in den Heubergpark. An zwei Tagen sorgten zahlreiche Bands und Musiker für Stimmung. Wir haben die Bilder.

Auch in diesem Jahr war das Eselrock in Wesel wieder ein riesen Erfolg. 19 Band sorgten an zwei Tagen auf zwei Bühnen für ordentlich Stimmung und lockten damit Besucher vom gesamten Niederrhein in die Stadt. Neben Pohlmann, bekannt durch seinen Hit "Wenn jetzt Sommer wär", standen auch die "McDonaghouhs", "The Shed" und "Black Rust" auf dem Programm. 

Das Fest zeichnet sich besonders dadurch aus, dass viele lokale Bands auf der Bühne stehen. Mit dabei waren in diesem Jahr unter anderem "Meine Zeit", "Flash Forward", "Redlight 6", "Betrayers of Babylon" und "Breathe Atlantis". Headliner auf der Hauptbühne war die Band "Itchy Poopzkid".

Sehen Sie hier die Bilder vom Eselrock 2016. 

(jeku)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Eselrock: Tausende Besucher rocken das Musik-Festival


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.