| 00.00 Uhr

Kreis Wesel
Fasse und Weiss vertreten die Kreis-CDU auf Bundesebene

Kreis Wesel. Zufrieden blicken die Delegierten des CDU-Kreisverbandes Wesel auf den Landesparteitag in Essen zurück. Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Marie-Luise Fasse aus Rheinberg wurde zum Mitglied des Bundesausschusses und gemeinsam mit der Bundestagsabgeordneten Sabine Weiss (Dinslaken) auch zur Delegierten für die kommenden Bundesparteitage der CDU gewählt. Auch bei den Beratungen ihrer Anträge konnte der Kreisverband einige Zustimmungen erreichen, die in das Grundsatzprogramm der CDU Nordrhein-Westfalen übernommen wurden.

Als Delegierte haben den Kreisverband Wesel vertreten: Marie-Luise Fasse MdL (Rheinberg), Sabine Weiss MdB, Ulrike Giesen-Simon, Timo Juchem aus Dinslaken, Norbert Neß, Charlotte und Christian Quik aus Hamminkeln, Ingo Brohl und Uwe Eller aus Moers, Rainer Groß und Christian Strunk aus Xanten, Anika Zimmer und Arnd Cappell-Höpken aus Hünxe, Simon Lisken (Kamp-Lintfort), Lars Rohde (Wesel) und Kreisgeschäftsführer Josef Elsemann (Sonsbeck).

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Wesel: Fasse und Weiss vertreten die Kreis-CDU auf Bundesebene


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.