| 00.00 Uhr

Hamminkeln
FDP ehrt ihre treuen Mitglieder

Hamminkeln. Der FDP Ortsverband tagte im Land-Hotel Zum Hasen Hein. Der Vorsitzende Armin Marth begrüßte eine erfreulich große Runde anwesender Zuhörer. Thema des Abends waren das Votum der Mitglieder für die Aufstellung einer gemeinsamen Liste mit der SPD, der FDP und der USD. Hierzu war der Bürgermeister-Kandidat Bernd Romanski eingeladen um sich den Mitgliedern noch einmal vorzustellen und Fragen zu beantworten.

Er überzeugte mit Lösungsansätzen um die Einnahmesituation der Stadt Hamminkeln zu verbessern. Man solle junge Familien für Hamminkeln gewinnen und die Kaufkraft hoch halten. Hamminkeln müsse für kleine und mittlere Betriebe ein wichtiger Standort bleiben und zur ersten Adresse für Neuansiedlungen werden.

Bei der darauf folgenden Abstimmung der 22 Stimmberechtigten - von über 30 erschienenen Interessierten - stimmten alle 22 Mitglieder für den Vorschlag von Armin Marth und gaben ihm damit das erforderliche Votum für eine gemeinsame Liste.

Anschließend wurden verdiente Mitglieder ausgezeichnet: Heinz Schlebes für 50 Jahre Mitgliedschaft sowie Reinhold Rütter, Erwin Telinde, Margret Telinde, Werner Hopermann, Erika Hopermann, Hartmut Neuenhoff und Ingo Romey für 40 Jahre.

Für 25 Jahre wurden Bernfried Schneiders und Elke Neuenhoff geehrt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hamminkeln: FDP ehrt ihre treuen Mitglieder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.