| 00.00 Uhr

Schermbeck
FDP: Welche Technik haben Schulen zur Verfügung?

Schermbeck. Die Schermbecker FDP spricht sich dafür aus, die Schulen auf den modernsten Stand der Technik zu bringen, damit digitale Bildungsmedien im Unterricht und zu Hause eingesetzt werden können. "Wir wollen die besten Schulen und den besten Unterricht für unsere Kinder in Schermbeck. Dazu sind erhebliche Investitionen erforderlich. Das muss jetzt angestoßen werden", sagt Simon Bremer, Ortsvorsitzender der FDP und begründet einen Antrag seiner Partei. Kernanliegen der FDP-Initiative ist es, die Ausstattung an den Schulen zu erfassen und den Modernisierungsbedarf in Schermbeck zu ermitteln.

Die FDP will wissen, welche Hard- und Software an den Schulen zur Verfügung steht, wie viele interaktive Displays, Tablets, Notebooks oder auch digitale Lehr- und Lernmittel eingesetzt werden. Auf Grundlage eines Sachstandsberichtes soll die Verwaltung dann ein Investitions- und Modernisierungskonzept mit den Schulen erarbeiten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schermbeck: FDP: Welche Technik haben Schulen zur Verfügung?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.