| 17.46 Uhr

Wesel/Hünxe
Gas und Bremse verwechselt - Frau fährt mit Moped ins Schaufenster

Wesel/Hünxe: Gas und Bremse verwechselt - Frau fährt mit Moped ins Schaufenster
Bei einer Probefahrt mit einem Motorroller ist eine Frau durch eine Schaufensterscheibe gefahren. Die Inhaberin (rechts) des Motorradcenters und ein Mitarbeiter fegten anschließend die Scherben zusammen. FOTO: Malz, Ekkehart
Wesel/Hünxe. Eine 46-jährige Frau aus Hünxe ist am Donnerstagnachmittag in Wesel mit einem Motorroller in das Schaufenster eines Motoradhändlers gestürzt. Sie wurde leicht verletzt.

Laut Angaben der Polizei wollte die Frau gegen 14.40 Uhr eine Probefahrt mit dem Moped unternehmen. Beim Anfahren verwechselte sie jedoch Gas und Bremse und fuhr direkt in das Schaufenster des Ausstellungsraumes.

Der am Geschäft entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro.

(mro)