| 00.00 Uhr

Wesel
Heiligabend gemeinsam begehen

Wesel. Das ökumenische Projekt "Heilig Abend gemeinsam" wird in diesem Jahr in Verantwortung der katholischen Pfarrei Sankt Nikolaus angeboten. Es richtet sich an Menschen, die Heiligabend nicht alleine sein möchten. Neben dem gemeinsamen weihnachtlichen Essen wird es einige kleinere Programmpunkte geben. Von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr werden sich die Türen des Pfarrheims an der Martini-Kirche öffnen. Verbindliche Anmeldungen nimmt das Pfarrbüro Sankt Nikolaus, Martinistraße 10a, bis zum 5. Dezember entgegen (Tel. 0281 3002669-111). Wer sich bei der Gestaltung des Abends engagieren möchte, melde sich bitte bei Pastoralreferent Martin Knauer (telefonisch unter 0281 3002669-280 oder per E-Mail an martin.knauer@sanktnikolaus-wesel.de).
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: Heiligabend gemeinsam begehen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.