| 00.00 Uhr

Wesel
Heute: Ausbildungsmarkt und Hochschultag in Wesel

Wesel. Heute findet in der Zeit von 9 bis 14 Uhr in der Gesamtschule am Lauerhaas nicht nur der 25. Ausbildungsmarkt, sondern auch der 4. Weseler Hochschultag statt. Mehr als 80 Firmen aus der Region, Berufskollegs, Hochschulen und Institutionen werden sich in den Hallen, im Foyer und in einzelnen Klassenräumen präsentieren. Außerdem werden 22 Fachvorträge angeboten, die jungen Leuten bei der Ausbildungsplatzsuche beziehungsweise der Studienfachwahl helfen sollen. Die Organisatoren erwarten rund 1800 Besucher aus der gesamten Region, die meisten sind Schüler der Jahrgangsstufen acht bis 13. Insgesamt können sie sich über mehr als 320 Lehrberufe und Studienangebote informieren.

"Wir haben Wert darauf gelegt, dass sich an den Ständen auch Azubis befinden, um so die Scheu vor einer Kontaktaufnahme zu verringern. Ebenso sind viele Aussteller dazu übergegangen, ,begreifbare' Stücke mitzubringen. Das heißt, dass den Schülern auch handwerkliche Fähigkeiten nahegebracht werden", heißt es in der Einladung der Schule, die mit großen Stand auf ihre Angebote aufmerksam machen wird. Im Schul-Forum können sich interessierte Schüler der Klassen neun und zehn über die gymnasiale Oberstufe der Schule am Lauerhaas informieren.

Wie in jedem Jahr werden auch heute zahlreiche Politiker dem Ausbildungsmarkt einen Besuch abstatten. Unter ihnen sind diesmal Landrat Dr. Ansgar Müller, Wesels Bürgermeisterin Ulrike Westkamp sowie Kay Brügmann, Abteilungsleiter im Schulministerium.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: Heute: Ausbildungsmarkt und Hochschultag in Wesel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.