| 00.00 Uhr

Wesel
Heute genetische Beratung zu Brustkrebs

Wesel. Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung der Frau. Viele Frauen haben Angst zu erkranken, wenn in der Familie Brustkrebs vorkommt, und viele Frauen haben Angst, den Krebs an ihre Kinder weiterzuvererben. Für eine genetische Beratung mussten Frauen aus Wesel bisher zum Uniklinikum Köln fahren. Isabelle Gourdin, leitende Oberärztin der Klinik für Senologie/Brustzentrum am Marien-Hospital, hat in Köln eine Ausbildung absolviert, so dass nun Patientinnen auch im Marien-Hospital beraten werden können.

Jeden Mittwoch ab 13 Uhr gibt es eine Spezialsprechstunde für Frauen, die an Brustkrebs erkrankt waren oder sind und die eine Beratung bezüglich ihres genetischen Risikos wünschen. Sollte eine Genmutation nachgewiesen werden, werden Beratungs- und Behandlungsmöglichkeiten angeboten. Als bisher einziges Brustzentrum am Niederrhein beteiligt sich das Hospital zudem an einem Gesundheitsprojekt in Hamburg, bei dem Breast-Care-Nurses zu "Entscheidungscoaches" ausgebildet werden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: Heute genetische Beratung zu Brustkrebs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.