| 00.00 Uhr

Konfirmation
In der Gahlener Dorfkirche wurde Goldkonfirmation gefeiert

Wesel. Am Sonntag "Okuli", dem 21. März 1966, wurden 21 Jungen und Mädchen von Pfarrer Friedrich August Borgards in der Gahlener Dorfkirche konfirmiert. Zehn ehemalige Konfirmanden feierten jetzt mit Pfarrer Christian Hilbricht am selben Ort das Fest ihrer goldenen Konfirmation. In geselliger Runde wurden Erinnerungen wachgerufen an die Vorbereitungszeit auf die Konfirmation. Dazu trugen mitgebrachte Fotos ebenso bei wie das Erinnerungsbüchlein von der Konfirmation, das Pfarrer Hilbricht im Kirchenarchiv fand. Während der Jubiläumsfeier plauderten die Teilnehmer auch über das dörfliche Leben vor einem halben Jahrhundert.
(hs)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Konfirmation: In der Gahlener Dorfkirche wurde Goldkonfirmation gefeiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.