| 00.00 Uhr

Wesel
Infoabend zur Verkehrsplanung in Lackhausen

Wesel. Zur Vorstellung der Verkehrsplanung für die neue Wohnbebauung in Lackhausen (Stichwort: "Am Schwan") lädt die Weseler Stadtverwaltung alle Anwohner und interessierten Bürger für Mittwoch, 21. September, 19 Uhr, zu einer Informationsveranstaltung in den Sitzungssaal des Rathauses ein.

Hintergrund: Wie mehrfach ausführlich berichtet, plant die Stadt seit gut zwei Jahren, das Gebiet zwischen den Straßen Am Schwan, Hoher Weg und Ida-Noddack-Straße als Wohngebiet mit 70 Wohneinheiten zu entwickeln. Ein wesentliches Element der Bebauungsplanung wird dabei die Anbindung des Gebietes an das vorhandene Verkehrsnetz sein. Ein Vertreter des Ingenieurbüros Helmert aus Aachen, das vergangene Woche im Stadtentwicklungsausschuss verschiedene Varianten vorgestellt hatte, wird deshalb das im Rahmen der Erschließungsplanung erstellte Verkehrsgutachten vorstellen und für Fragen zur Verfügung stehen. Anregungen von Bürgern werden eventuell bei der Gesamtplanung berücksichtigt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: Infoabend zur Verkehrsplanung in Lackhausen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.