| 11.51 Uhr

Wesel
Junge von Auto angefahren - schwer verletzt

Wesel. Am Sonntag ist ein junger Radfahrer in Wesel von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Er war mit seinem Rad unvermittelt auf die B8 gefahren.

Laut Polizei passierte der Unfall gegen 14.30 Uhr. Ein 49 Jahre alter Mann aus Wesel fuhr mit seinem Wagen auf der B8 in Richtung Wesel. An der Kreuzung zwischen Südring und Norbertstraße fuhr der 6-jährige Junge plötzlich mit seinem Rad vom Radweg auf die Fahrbahn der B8.

Der Wagen des 49-Jährigen erfasste den Radfahrer. Ein Rettungswagen brachte den schwerverletzten Jungen in ein Krankenhaus, der Autofahrer blieb unverletzt.

 

(lsa)