| 00.00 Uhr

Kreis Wesel
Kammer klärt Handwerker über Altersvorsorge auf

Kreis Wesel. Viele Handwerker versäumen es, sich rechtzeitig mit ihrer Altersvorsorge zu beschäftigen. Die einen vertrauen darauf, dass sie dazu immer noch Zeit und dann mehr Geld haben. Die anderen hoffen, ihren Ruhestand zum Teil durch Veräußerung ihres Betriebs zu finanzieren. Die Handwerkskammer Düsseldorf und das Deutsche Handwerksblatt (Düsseldorf) laden in der übernächsten Woche ein zu einer Informationsveranstaltung unter dem Titel "Das habe ich mir verdient! Rechtzeitig vorsorgen für einen sorgenfreien Ruhestand".

Sie findet statt am Donnerstag, 14. April, von 16 bis 19.30 Uhr, im Konferenzbereich der Handwerkskammer Düsseldorf, Georg-Schulhoff-Platz 1, 40221 Düsseldorf, und bietet Gelegenheit, sich über die wichtigsten Säulen der Altersvorsorge für Selbstständige einen Überblick zu verschaffen. Nach dem Vortragsprogramm stehen den Besuchern verschiedene fachkundige Ansprechpartner auf einem Infomarkt zur Verfügung.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Wesel: Kammer klärt Handwerker über Altersvorsorge auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.