| 00.00 Uhr

Niederrhein
Katholikentag 2018 schon jetzt im Internet

Niederrhein. Sie sind grün, sie sind informativ, vor allem aber drücken sie echte Willkommenskultur aus: Die Internetseiten zum 101. Deutschen Katholikentag, der dann vom 9. bis 13. Mai 2018 in Münster stattfinden wird, sind ab sofort online. Unter www.vorbereitung-katholikentag2018.de finden Interessierte alle schon feststehenden Infos rund um das vom Zentralkomitee der deutschen Katholiken organisierte Großereignis.

"Mit dem neuen Internetauftritt wollen wir schon jetzt Lust auf den Katholikentag 2018 machen", sagt Klaus Winterkamp, Beauftragter des Bistums Münster für den Katholikentag, "die Seiten geben hoffentlich ein wenig von der Vorfreude, die wir als Orga-Team heute schon spüren, an unsere künftigen Gäste weiter. Und wenn dann noch alle Interessierten die nötigen Infos für ihre Planungen finden, hat der Internetauftritt seinen Zweck erfüllt."

Damit das gelingt, bieten die Seiten aktuelle Meldungen zum Katholikentag ebenso wie eine Übersicht über alle verantwortlichen Gremien, die ihn vorbereiten. Natürlich stellt sich das Katholikentagsbüro des Bistums, zu dem außer Winterkamp Christian Meyer als Koordinator und Leona Blesenkemper als Assistentin gehören, mit Kontaktdaten vor. Erste wichtig Fragen werden beantwortet, und ein Zeitplan zeigt, was bis zum Mai 2018 noch zu tun ist und passieren wird. Und - weil bekanntlich nach dem Katholikentag vor dem Katholikentag ist - dürfen Infos zum diesjährigen 100. Deutschen Katholikentag von Mittwoch bis Sonntag, 25. bis 29. Mai, in Leipzig, nicht fehlen.

Der Diözesanbeauftragte hat jedenfalls seine Lieblingsinhalte bereits entdeckt. "Meine Lieblingsrubrik ist zum einen ,Aktuelles', weil sich da zeigt, dass schon jetzt einiges rund um den Katholikentag 2018 los ist, und zum anderen der ,Zeitplan'", erklärt er, denn "der macht deutlich, dass es bis 2018 eigentlich gar nicht mehr so lange hin ist - und das steigert die Vorfreude." Und Vorfreude steigern - das soll ja der gesamte Internetauftritt.

Infos gibt es auf www.vorbereitung-katholikentag2018.de sowie im Katholikentagsbüro, Horsteberg 1, 48143 Münster unter Tel. 0251 495-1131 oder per E-Mail an die Adresse katholikentag@bistum-muenster.de .

(pbm)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Niederrhein: Katholikentag 2018 schon jetzt im Internet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.