| 00.00 Uhr

Hamminkeln
Kerzensonntag-Wochenende lockt Tausende nach Dingden

Hamminkeln. Heute und morgen soll's trocken und kalt bleiben. Beste Voraussetzungen also, dass die Besucher nur so in Scharen zum Kerzensonntag nach Dingden strömen. Wobei es eigentlich heißen müsste, zum Kerzensonntag-Wochenende. Denn schon heute werden die 40 Holzhütten von 16 bis 20 Uhr öffnen. Vereine, Handwerker und verschiedene Institutionen werden dort Waren, die zur Vorweihnachtszeit passen, anbieten. Natürlich werden auch jede Menge kulinarische Spezialitäten angeboten. Die Geschäftsleute werden nach einer zwei- bis dreistündigen Nachmittagspause ebenso ab 16 Uhr ihre Pforten wieder öffnen. Morgen dann beginnt der Kerzensonntag um 13 und endet um 18 Uhr.

Zum Programm des Kerzensonntags, der von der Dingdener Interessen- und Werbegemeinschaft organisiert wird, gehören auch Veranstaltungen im Heimathaus ("Holzarbeiten") und eine Aufführung der Dingdener Ludgeri-Grundschüler ("Der echte Piratenschatz", morgen 15 und 16.30 Uhr). Auch die Tür der Pfarrkirche St. Pankratius ist morgen ab 13 Uhr für Leute geöffnet, die ein wenig Ruhe suchen. Die Cafeteria im Pfarrheim nebenan freut sich ab 14 Uhr auf hungrige Gäste.

(kwn)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hamminkeln: Kerzensonntag-Wochenende lockt Tausende nach Dingden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.