| 00.00 Uhr

Kreis Wesel
Klimawochen Ruhr 2016 starten im Kreis Wesel

Kreis Wesel: Klimawochen Ruhr 2016 starten im Kreis Wesel
FOTO: Dieker, Klaus (kdi)
Kreis Wesel. Von Anfang April bis Ende Juni soll gezeigt werden, wie sich die Region in Sachen Klimaschutz engagiert.

Gemeinsam für den Klimaschutz: Im April kommenden Jahres starten die Klimawochen Ruhr. Mit dieser Aktion des Regionalverbandes Ruhr (RVR) sollen Aktivitäten zusammengetragen werden, die zum Klimaschutz in der Region beitragen. Kreise, Städte und Gemeinden, lokale sowie regionale Klimaakteure sollen zudem das Engagement der Region in Sachen Klimaschutz präsentieren. Die Aktion läuft von Anfang April bis Ende Juni in der Metropole Ruhr. In jeder Woche liegt der Fokus auf einem anderen Teil der Region.

Der Startschuss fällt im Kreis Wesel. Das hiesige Klimabündnis der Kommunen wird zwei Wochen gestalten. Den Aufschlag macht vom 4. bis zum 10. April die rechtsrheinische Seite. Die Städte Dinslaken, Hamminkeln, Hünxe, Voerde, die Stadt Wesel und der Kreis haben sich zusammengeschlossen, um Aktivitäten zum Klimaschutz gebündelt zu präsentieren. In der Zeit vom 11. bis zum 17. April übernimmt die linksrheinische Seite mit Moers, Kamp-Lintfort, Neukirchen-Vluyn, Rheinberg, Sonsbeck und Xanten. Unternehmen, Forschungseinrichtungen, öffentliche Institutionen, Initiativen, Vereine und all diejenigen, die etwas für das Klima tun, sind aufgerufen, sich mit eigenen Veranstaltungen während des Aktionszeitraums zu präsentieren.

Dr. Ansgar Müller, Landrat des Kreises Wesel, unterstützt die Aktion: "Für das Klimabündnis der Kommunen im Kreis Wesel ist es eine besondere Freude, die Klimawochen Ruhr eröffnen zu dürfen. Damit können wir zeigen, in welch unterschiedlichen Facetten und mit wie viel Engagement das Thema Klimaschutz im Kreis Wesel vorangetrieben wird." Weitere Informationen über die Klimawochen gibt es auf der Internetseite der Klimametropole Ruhr 2022 unter www.ruhr2022.de. Veranstaltungsanmeldungen sind bis zum 31. Dezember 2015 einzureichen. Zur weiteren Abstimmung werden die zuständigen Kreise/Kommunen Kontakt zu den Veranstaltern aufnehmen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Wesel: Klimawochen Ruhr 2016 starten im Kreis Wesel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.