| 00.00 Uhr

Niederrhein
Kreative Köpfe aus der Region zeigen ihre Arbeit

Niederrhein. Die Wirtschaftsförderungen der Stadt Duisburg und des Kreises Wesel laden Kreativunternehmen und alle Interessierten ein. Denn heute Abend ab 19 Uhr werden im Atrium der Volksbank Rhein-Ruhr im Duisburger Innenhafen zehn kreative Köpfe aus der Region ihre Arbeit und Projekte auf der Bühne präsentieren. Aus dem Kreis Wesel ist das Architekturbüro G-tec dabei, das sich auf den Medizinsektor spezialisiert hat. Ebenso wird sich das Weseler Film- und Fotostudio Flaggschiff präsentieren, das sich durch innovative Imagefilme einen Namen gemacht hat. Für die Präsentation stehen nur acht Minuten zur Verfügung. Die Präsentationsform steht jedem teilnehmenden Unternehmen dabei offen. So entsteht ein bunter Informationsabend, der oft auch einen hohen Unterhaltungswert hat. Die Teilnahme ist kostenfrei (Anmeldung unter www.creativestageruhr.de).

"Die Kreativwirtschaft ist im Kreis Wesel ein wichtiger Wirtschaftsfaktor", sagt Michael Düchting, Leiter der Entwicklungsagentur Wirtschaft. Im Kreis sind alleine rund 900 Unternehmen in diesem Bereich tätig. Und die Branche zeigt eine deutliche Dynamik. So sind alleine im vergangenen Jahr knapp zehn Prozent neue Kreativunternehmen entstanden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Niederrhein: Kreative Köpfe aus der Region zeigen ihre Arbeit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.