| 00.00 Uhr

Wesel/Emmerich
Kreissynode tagt in Emmerich

Wesel/Emmerich. Die 181. Tagung der Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Wesel findet heute und morgen in der Christuskirche in Emmerich statt. Die Veranstaltung startet heute um 16 Uhr mit einem Abendmahlsgottesdienst, bei dem die neuen Mitarbeiter des Kirchenkreises eingeführt werden. Die Synodalpredigt hält Schulreferentin Pfarrerin Hanna Verena Sauter-Diesing. Die Beratungen finden im Gemeindesaal statt.

Morgen beginnt der Tag um 9 Uhr mit einer Andacht. Themen im Rahmen der Veranstaltung sind unter anderem das Luther-Gedenkjahr 2017, die Zukunft des Luther-Hauses in Wesel, der Bericht von Superintendent Thomas Brödenfeld mit Aussprache, die Errichtung einer kreiskirchlichen Pfarrstelle, die Jahresrechnung 2014 des Kirchenkreises, der Haushalt 2016, die kreiskirchliche Umlage, die Pfarrstellenrahmenkonzeption sowie Infos zur Verwaltungsstrukturreform.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel/Emmerich: Kreissynode tagt in Emmerich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.