| 00.00 Uhr

Hamminkeln
Kritik am Pflegegesetz bei Meesters-Besuch

Hamminkeln. SPD-Landtagsabgeordneter Norbert Meesters besuchte jetzt mit den Ratsmitgliedern Bruno Lipkowsky und Wilfried Fenske das St-Josef-Haus in Dingden. Meesters zeigte sich vom Angebot beeindruckt: "Die schöne Lage mitten im Ortskern von Dingden hat mir auf den ersten Blick gefallen. Nach dem Rundgang im Haus hatte ich das Gefühl, dass hier eine wohnliche und warme Stimmung herrscht", sagte Meesters zur Atmosphäre. Inhaltlich ging es um aktuelle Themen, die der Geschäftsführer des Caritas-Altenpflegeheims, Nikolaus Ridder, ansprach.

Breiten Raum nahmen dabei die Umsetzung des Landespflegegesetzes und die dazu gehörende Durchführungsverordnung ein. "Ich habe von Nikolaus Ridder eine schriftliche Stellungnahme bekommen, die ich gleich am nächsten Tag meinen Fachkollegen aus der Landtagsfraktion vorgelegt habe. So konnte ich die Anregungen direkt in die Diskussion einbringen", so Meesters.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hamminkeln: Kritik am Pflegegesetz bei Meesters-Besuch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.