| 00.00 Uhr

Niederrhein
Küppersmühle würdigt Baselitz

Niederrhein. Zur aktuellen Ausstellung des Museums Küppersmühle für moderne Kunst "Baselitz - Vedova" wird ein umfangreiches Begleitprogramm angeboten. Es beginnt am Donnerstag, 10. November, 17 Uhr. Sabine Falkenbach und Jörg Mascherrek halten einen Vortrag mit Bildbeispielen unter der Überschrift: "Georg Baselitz: Helden, die den Kopfstand proben." Teilnahmepreis: zehn Euro inklusive Eintritt in die Wechselausstellung ab 16 Uhr. Weitere Termine: 23. November, 18.30 Uhr, "Georg Baselitz. Ein deutscher Maler", Filmvorführung. Die Dokumentation begleitet hautnah das Schaffen des Künstlers über mehrere Jahre und zeigt seinen persönlichen Kreativitätsprozess. Der Film von Evelyn Schels nimmt sich für den Künstler viel Zeit: Über mehrere Jahre hinweg hat die Regisseurin Baselitz begleitet und ihm bis zu den kleinsten, sorgfältig gesetzten Pinselstrichen über die Schulter geblickt. Filmdauer: 110 Minuten. Einführung: Sabine Falkenbach und Jörg Mascherrek. Teilnahmepreis: zehn Euro inklusive Eintritt in die Wechselausstellung ab 17.30 Uhr. 1. Dezember, 17 Uhr. Kunst und Genuss: "Baselitz - Vedova". Führung durch die Ausstellung, anschließend Wein und Imbiss im Küppersmühle Restaurant. Teilnahmepreis: 21 Euro inklusive Eintritt, Führung, einem Glas Wein und kleinem Imbiss. 25. Januar, 17 Uhr: Emilio Vedova, Maler und Rebell (Vortrag). Teilnahmepreis: zehn Euro inklusive Eintritt in die Wechselausstellung ab 16 Uhr.

Für alle Veranstaltungen Anmeldung unter Telefon 0203 301948-11 (mittwochs bis sonntags) oder office@museum-kueppersmuehle.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Niederrhein: Küppersmühle würdigt Baselitz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.