| 00.00 Uhr

Schermbeck
Levin Manske (9) regiert die Schützen in Gahlen

Schermbeck: Levin Manske (9) regiert die Schützen in Gahlen
Levin Manske und seine Klassenkameradin Maya Lämmerhirt (beide 9) FOTO: hs
Schermbeck. Levin Manske ist neuer Kinderschützenkönig in Gahlen. Von den mehr als 50 Kindern, die sich am Samstag am Schießen der Bürgerschützen beteiligten, wurden fürs Königsschießen nur die Ergebnisse der 18 Jungen gewertet. Bennet Blomeier, Ole Blomeier, Anton Jansen, Levin Manske und Mike Kott gelangten mit der höchstmöglichen Ringzahl 20 ins erste und einzige Stechen. In diesem Stechen gewann der Levin Manske (9) mit neun Ringen. Maya Lämmerhirt (9), die dieselbe Klasse besucht wie Levin, ist jetzt Königin. Die beiden werden von den Hofpaaren Mats Raabe/Jule Kleinsteinberg und Leon Beckmann/Frieda Heyng unterstützt.

Auf dem Parkplatz Törkentreck wurden die Sieger des Spielewettbewerbs geehrt. In der Gruppe der Jungen unter zehn siegte Anton Jansen vor Leon Beckmann und Henry Niermann. Bei den gleichaltrigen Mädchen siegte Frieda Heyng vor Jule Kleinsteinberg und Lilli Kott. Ole Blomeier gewann in der Gruppe der zehn- bis 13-Jährigen vor Phil Kleinsteinberg und Robin Latzel. Sammy Beckmann erreichte bei den gleichaltrigen Mädchen die höchste Punktzahl vor Carolin Hochstrat.

(hs)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schermbeck: Levin Manske (9) regiert die Schützen in Gahlen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.