| 00.00 Uhr

Schermbeck
Lühlerheim feiert Erntedank

Schermbeck: Lühlerheim feiert Erntedank
In einer ehemaligen Maschinenhalle tanzte die Erntegruppe Weselerwald. FOTO: Scheffler
Schermbeck. Pfarrer Hans Herzog dankte den Teilnehmern für die gute Gestaltung.

Mit einem Gottesdienst in der Kapelle der Stiftung Lühlerheim begann das Erntedankfest, an dem sich etwa 150 Besucher beteiligten. Zu den Heimbewohnern gesellten sich Gläubige der benachbarten Kirchengemeinden aus Schermbeck, Drevenack, Brünen und Marienthal. Für die musikalische Untermalung sorgte der Kirchenchor Brünen.

"Ich bin beeindruckt, wie schön der Altarraum geschmückt ist", dankte Pfarrer Hans Herzog der Erntegruppe Weselerwald, die seit dem Jahre 2005 alljährlich die Aufgabe übernimmt, mit Obst, Gemüse, Blumen, Brot und Getreide den Altar zu schmücken. Auch ihre große Erntekrone hatte die Erntegruppe mitgebracht. Vier Frauen der Gruppe trugen Fürbitten vor und steuerten zum Zentralthema "Apfel" zahlreiche Redensarten bei, die Pfarrer Herzog um Martin Luthers angebliche Versicherung ergänzte: "Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen." Die meisten Gottesdienstbesucher folgten Hans Herzogs Einladung zur Teilnahme am geselligen Teil der Erntedankfeier in einer ehemaligen Maschinenhalle. Dort konnte eine Ausstellung zum Thema "Apfel" besichtigt, Apfelsaft getrunken und Apfelkuchen gegessen werden. Nachbildungen von Äpfeln gehörten auch zu den Kunstwerken aus Holz, die von der Lühlerheimer Kreativwerkstatt angefertigt wurden. Für Essen und Trinken konnten die Besucher Geld spenden, das für die Anschaffung von Sehhilfen für Lühlerheimer Bewohner verwendet werden soll. Die Bäckerei Leiers hatte verschiedene Brotsorten gespendet. Viel Applaus gab es für die beiden elfjährigen Mädchen Constanze und Katherina, die einige Lieder vorsangen, welche ihre Großmutter Helmi Sieg mit Akkordeonklängen untermalte.

Die sechs Paare der Erntegruppe Weselerwald erfreute die Zuschauer mit Tänzen, die sie unter Leitung von Roswitha Gernemann-Labenz einstudiert hatten.

(hs)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schermbeck: Lühlerheim feiert Erntedank


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.