| 00.00 Uhr

Hamminkeln
Männerchor Mehrhoog 1982 reiste ins Weserbergland

Hamminkeln: Männerchor Mehrhoog 1982 reiste ins Weserbergland
Der Männerchor Mehrhoog auf seiner Sängertour FOTO: Chor
Hamminkeln. 25 Sänger und ihre Gäste begaben sich auf Tour.

Der Männerchor Mehrhoog 1982 war mit seinen Gästen aus den Männergesangsvereinen Fusternberg und Büderich in diesem Jahr im Weserbergland. Zwar spielte das Wetter nicht mit, die Stimmung war aber trotzdem gut. Zunächst wurde die historische Altstadt der Hansestadt Lemgo mit Führung besichtigt. Dort gab es in einer Kirche sogar ein kurzes Konzert. Danach ginge es durch das schöne "Lippische Bergland" weiter bis zum Hotel in Rinteln. Abends wurde gemeinsam gegessen und gesungen. Am nächsten Tag hatte das Programm gleich mehrere Highlights zu bieten: Besichtigung der Hämelschenburg und des Weserrenaissance-Märchenschlosses im Emmerthal, ein Bummel durch das romantische Örtchen Bodenwerder, Geburtsort des Baron von Münchhausen, am Nachmittag eine große Weserschifffahrt im Bereich Oberweser zwischen Polle und Bodenwerder.

Immer wieder stimmten die Herren spontan ein Lied an und ernteten dafür stets Applaus. Am nächsten Tag ging es nach einem kurzen Besuch am Hermannsdenkmal nach Hause. "Eine rundum gelungene Sängertour", so der zweite Vorsitzende Karl-Heinz Betker.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hamminkeln: Männerchor Mehrhoog 1982 reiste ins Weserbergland


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.