| 00.00 Uhr

Wesel
Marien-Hospital baut Tumorchirurgie aus

Wesel. Ziel ist ein Zentrum für Behandlung von Krebspatienten mit Erkrankungen der Bauchorgane.

Das Marien-Hospital Wesel will ein onkologisches visceralmedizinisches Zentrum für die Behandlung von Krebspatienten mit Erkrankungen der Bauchorgane schaffen. Deshalb soll der Schwerpunkt der onkologischen Chirurgie in der Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie unter Leitung von Chefarzt Dr. Wolf-Dieter Otte ausgebaut und die Klinik personell verstärkt werden. Dies teilte das Hospital gestern mit und erläuterte auch damit einhergehende personelle Änderungen in der Betriebsleitung, der Otte noch angehört.

Bereits jetzt, so heißt es in der Mitteilung weiter, biete die Klinik zum Beispiel in der Bauchspeicheldrüsen-, Speiseröhren- und Darmchirurgie "ein Spektrum und eine Qualität auf dem Niveau mancher Uniklinik beziehungsweise großer Maximalversorger". Mit Prof. Dr. Henning Schulze-Bergkamen, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin II, verfüge das Marien-Hospital zudem über einen Experten für Gastroenterologie (Bauchorgane) und Onkologie (Krebsmedizin) und dort speziell für die Krebserkrankungen des Bauchraums, wie Darmkrebs, Bauchspeicheldrüsen- und Magenkrebs, Leber- und Speiseröhrenkrebs. Chefarzt Dr. Otte werde nun seine fachliche Kompetenz und Erfahrung dafür einsetzen, mit Prof. Schulze-Bergkamen das Zentrum für Tumorchirurgie zu etablieren. Um sich auf diese Aufgabe zu konzentrieren, werde Otte seine Tätigkeit als Ärztlicher Direktor des Marien-Hospitals beenden. "Wir danken Herrn Dr. Otte für seinen Einsatz in diesem Amt und freuen uns, dass er seine ganze Kraft dem Zentrumsaufbau widmen will", sagte Geschäftsführer Dr. Johannes Hütte.

Die Wahl des neuen Ärztlichen Direktoriums soll nach den Herbstferien stattfinden. Solange bleibt Otte im Amt. Dr. Marc Achilles, Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie, amtiert bis zur Wahl weiter als stellvertretender Ärztlicher Direktor.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: Marien-Hospital baut Tumorchirurgie aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.