| 00.00 Uhr

Wesel
Medizinvortrag heute zum Thema Sodbrennen

Wesel. Die digitale Welt bietet viele Möglichkeiten, sich über Krankheiten zu informieren. Doch oft lässt "Dr. Google" eher mehr Fragen offen, als diese zu beantworten. Deshalb startet jetzt der bewährte Gesundheitskompass Niederrhein, der jährlich knapp 1000 Zuhörer lockt. Bis in den Advent hinein stehen 18 Vortragsveranstaltungen auf dem Programm. Der Gesundheitskompass findet im Evangelischen Krankenhaus Wesel sowie an verschiedenen Orten in der Region statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Um die Planungen zu erleichtern, wird um telefonische Anmeldung unter 0281 106-2051 gebeten.

Innovative Behandlungsmöglichkeiten bei chronischem Refluxleiden (Sodbrennen) mittels Neurostimulation stehen heute um 19.30 Uhr während der Auftaktveranstaltung im Krankenhaus-Vortragsraum im Mittelpunkt. Chefarzt Dr. Olaf Hansen zeigt auf, welche Therapieoptionen bei einem Verschlussdefekt zwischen Speiseröhre und Magen oder bei einem Zwerchfellbruch in Betracht gezogen werden können.

Das Halbjahresprogramm liegt im Evangelischen Krankenhaus, in Arztpraxen und Apotheken aus. Unter www.evkwesel.de steht es zum Download bereit. Infos unter Telefon 0281 106-2922

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: Medizinvortrag heute zum Thema Sodbrennen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.