| 00.00 Uhr

Hamminkeln
Mehrhoog feiert sein Schützenfest auf dem Dorfplatz

Hamminkeln. Am Wochenende feiert Mehrhoog sein 121. Schützenfest. Los geht's morgen um 16 Uhr mit dem Antreten im Festzelt und dem Abmarsch zur Schreinerei Bastek, um den Präsidenten, die Vereinsfahne und das amtierende Königspaar mit Thron abzuholen. Anschließend geht es zur Kranzniederlegung am Ehrenmal. Um 17 Uhr wird das Schützenfest in Form einer kleinen Ansprache auf dem Dorfplatz eröffnet. Anschließend beginnt das Preisschießen an der Vogelstange. Ab 18 Uhr wird im Festzelt Musik erklingen. Das Königsschießen beginnt nach Abschluss des Preisschießens.

Am Samstag, 2. Juli, steht um 15.45 Uhr das Antreten im Zelt auf dem Programm. Gegen 17 Uhr wird die Inthronisation des neuen Königspaares auf dem Dorfplatz stattfinden. Beförderungen, Ehrungen, Preisverleihungen und der Große Zapfenstreich stehen ebenso an wie die Parade. Um 20.30 Uhr beginnt der Krönungsball. Am Sonntag treten die Schützen um 14 Uhr im Zelt an. Ab Pollmann erfolgt ein gemeinsamer kleinen Umzug durch einige Straßen von Mehrhoog. Gegen 14.45 Uhr beginnt dann das Ausschießen eines Jugendkönigs. Parallel wird eine Kindertanzgruppe ihr Können zeigen. Um etwa 17.30 Uhr beginnt der Dämmerschoppen mit Tanzmusik im Zelt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hamminkeln: Mehrhoog feiert sein Schützenfest auf dem Dorfplatz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.