| 00.00 Uhr

Schermbeck
Melina (11) siegt in Damm beim Königsschießen

Schermbeck: Melina (11) siegt in Damm beim Königsschießen
Die Hofpaare Ben Heyne/Sara Schulte (l.) und Kyan Komoß/Aaliyah Yesiam (r.) unterstützen das neue Kinderschützen-Königspaar Melina Avdulla/Luke Franzkowiak (Mi.). FOTO: Scheffler
Schermbeck. 23 Jungen und Mädchen ohne Altersbegrenzung beteiligten sich diesmal am Schießen mit einer Scart-Anlage beim Kinderschützenfest in Damm. Das beste Ergebnis auf einer Zehner-Ringscheibe erzielte Melina Avdulla. Die Elfjährige wurde mit neun Ringen neue Kinderkönigin. Mit dem bisherigen Thronherrn, dem zehnjährigen Luke Franzkowiak, regiert sie nun den Dammer Nachwuchs, unterstützt von den Hofpaaren Kyan Komoß/Aaliyah Yesiam und Ben Heyne/Sara Schulte.

Nach der Inthronisation auf der Wiese am Schützenhaus plauderten die Eltern miteinander, während die Kinder die Hüpfburg bevorzugten. Im Rahmen des Festes fand auch die Siegerehrung der Teilnehmer am Luftballonwettbewerb statt, der während des Schützenfestes veranstaltet wurde. Der Ballon der vierjährigen Noah Klein-Bösing flog 193 Kilometer weit. Die weiteren Plätze belegten Younes Coldewey vor Elia Coldewey, Sara Schulte, Katharina Tilp, Lia Copi und Nils Bohn.

Das Organisationsteam, zu dem Karsten Ufermann, Jens Ostermann-Schelleckes, Stefan Hemmert und Klaus Kohlenbrenner gehörten, lud die Kinder auch zu einem Spieleparcours ein. Bei den bis vierjährigen Mädchen siegte Hannah Kraus. Jane Wehling erreichte bei den fünf- bis siebenjährigen Mädchen den ersten Preis. Aaliyah Yesiam siegte bei den Acht- bis Zehnjährigen und Samira Yesiam bei den Elf- bis 14-Jährigen. Sieger bei den Jungen wurden (bis vier Jahre) Vincent Burghardt; fünf bis sieben: Maximilian Meyer; acht bis zehn. Jakob Kotzan; elf bis 14: Felix Ostermann-Schelleckes

(hs)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schermbeck: Melina (11) siegt in Damm beim Königsschießen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.