| 00.00 Uhr

Wesel
Michelin: Köpp erhält Stern zum 26. Mal in Folge

Wesel. Jürgen Köpp ist und bleibt Sternekoch. Der Inhaber des gleichnamigen Landhauses in Obermörmter erhält zum 26. Mal in Folge die Auszeichnung des Reifenherstellers Michelin. Er selbst bleibt bescheiden, sagt dazu: "Wir dürfen den Stern erneut tragen, wir sind sehr froh und dankbar." Die Kochkritiker sind euphorischer, sie schreiben in dem Gastronomieführer: "Patron Jürgen Köpp kocht auf klassisch-französischer Basis. Der Guide Michelin lobt seine Kunst, Aromen entfalten zu lassen."

Das Landhaus Köpp gehört damit zu den insgesamt 250 Restaurants in Deutschland, die einen Stern haben. Des Weiteren gibt 39 Zwei-Sterne- und elf Drei-Sterne-Restaurants. Trotz der gehobenen Küche möchte und ist Köpp auf dem Boden geblieben. Kochkurse inklusive Getränken kosten beispielsweise 95 Euro, auch die Zutaten dafür sind in jedem Supermarkt erhältlich.

(jul)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: Michelin: Köpp erhält Stern zum 26. Mal in Folge


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.