| 00.00 Uhr

Hamminkeln
"Musik ist Rumpf" mit dem Pankratius-Kirchenchor

Hamminkeln. Seit mehr als 140 Jahren trägt und betreibt der Kirchenchor St. Pankratius die musikalische Kulturarbeit in Dingden und Umgebung. Dass er auch weltliche Stücke beherrscht, will er amSamstag, 20. Februar, ab 19 Uhr im Saal Hoffmann erneut mit dem Konzert "Musik ist Trumpf" beweisen. Mitstreiter sind die Lustigen Egerländer aus Rhede, die schmissige, schwungvolle Blasmusik präsentieren, sowie Pianist Theo Grunde. Gemeinsam bieten die Musiker und Sänger einen Mix aus Volksliedern, volkstümlichen Weisen und schwungvollen Chorwerken.

Unter anderem singt der Chor "An jenem Tag", "Mein kleiner grüner Kaktus", "Auf zum fröhlichen Jagen" sowie "Und da hab ich ihr das Leben gerettet" von Udo Jürgens. Moderator ist Frank Ridder. Im Rahmen dieses Konzert wird dem Chor die Zelter-Plakette übergeben, die Bundespräsident Joachim Gauck im März 2015 verliehen hat. Karten zu neun Euro gibt es im Pfarrbüro, bei BüroKomplett Messing und Kruse-Wienand.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hamminkeln: "Musik ist Rumpf" mit dem Pankratius-Kirchenchor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.