| 00.00 Uhr

Wesel
Musikalisches Kabarett mit Manuel Wolff

Wesel. Heute gastiert ab 20 Uhr (Einlass, 19 Uhr) der Kölner Musikkabarettist Manuel Wolff im Kulturspielhaus Scala. Der Comedian enthüllt hier die ungeklärten Fragen der Musikgeschichte: "Was'n das für ein wundervoller Hintern?", "Wer hat an der Uhr gedreht?" oder "Sag mal, weinst du oder ist das der Regen?".

Antworten findet der Musikwissenschaftler in seinem neuen Programm "10 Finger für ein Halleluja". Während eines wilden Rittes quer durch alle Genres heißt es Anschnallen und Festhalten: Denn Wolff zeigt, dass zusammenpasst, was nicht zusammengehört. In atemberaubendem Tempo improvisiert er den Eurovision Song Contest oder gar ein komplettes Musical. Es steht fest: Dieses Programm ist der lustigste Musikunterricht der Welt.

Karten gibt es für zwölf Euro an den bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 0281 1636677 oder können mit einer E-Mail an karten@kulturraumzeit.de bestellt werden. An der Abendkasse kosten die Tickets 15 Euro.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: Musikalisches Kabarett mit Manuel Wolff


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.