| 00.00 Uhr

Kreis Wesel
NRW-Video drehen und gewinnen

Kreis Wesel. Nordrhein-Westfalen feiert seinen 70. Geburtstag. Zu diesem Anlass hat die Landesregierung den Webvideowettbewerb "#unserNRW" gestartet. "Zeigen Sie uns, wie Sie Ihr Land mit eigenen Augen sehen. Schnappen Sie sich Ihr Smartphone, filmen Sie Ihr Nordrhein-Westfalen und veröffentlichen Sie den Video-Clip im Internet bei YouTube. Zeigen Sie uns Ihr Land, machen Sie mit. Denn Ihr NRW ist unser NRW", wirbt Ministerpräsidentin Hannelore Kraft.

Der Startschuss zum Wettbewerb #unserNRW fiel am 4. Juni. Noch bis zum 30. Juni können alle Interessierten ihr ganz persönliches Video über Nordrhein-Westfalen mit einem Smartphone, Tablet oder einer Kamera aufnehmen, bei YouTube hochladen und mit dem Hashtag #unserNRW versehen. Der Video-Clip soll zwischen sieben Sekunden und sieben Minuten lang sein.

Die besten Videos in den drei Kategorien "Herz", "Lachmuskel" und "Hirn" werden nicht von einer Jury prämiert - die Bürger wählen ihre Favoriten selbst, indem sie sich bei YouTube unter dem Hashtag #unserNRW die Videos ansehen und mit "Mag ich" bewerten.

Aus den eingereichten Videos wird die Internationale Filmschule Köln (ifs) einen Film produzieren, der zeigt, wie die Menschen in NRW ihr Land sehen. Die Videos mit den besten Bewertungen sind auf jeden Fall Teil des Films, aber auch alle anderen Clips haben die Chance, im Film dabei zu sein.

Präsentiert wird der Film beim NRW-Tag am 27. August in der Landeshauptstadt Düsseldorf. Alle Bürger, deren Wettbewerbsbeiträge Teil des Films werden, können als Ehrengäste an der Premierenfeier teilnehmen und Ministerpräsidentin Kraft treffen.

Detaillierte Informationen zum Ablauf des Webvideowettbewerbs #unserNRW, darunter ein Erklärvideo, unter www.unser.nrw.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Wesel: NRW-Video drehen und gewinnen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.