| 00.00 Uhr

Vokalmusik
"Opella nova" in der Georgskirche

Wesel. Barocke Vokalmusik und Auszüge aus dem geheimen Tagebuch des Londoner Gentleman Samuel Pepys aus der Mitte des 17. Jahrhunderts gibt es am Sonntag, 26. April, in der St.-Georgskirche zu hören. Dann ist das Ensemble "Opella nova" in Schermbeck zu Gast und präsentiert sein Programm "Die innerliche Flamm". Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei, es wird lediglich um eine Spende gebeten.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vokalmusik: "Opella nova" in der Georgskirche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.