| 00.00 Uhr

Wesel
Polizei nimmt nach Prügeleien zwei Jugendliche fest

Wesel. In einem Jugendzentrum am Herzogenring ist es am Freitagabend zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen gekommen, nachdem ein 15-jähriger Zuwanderer aus dem Iran versucht hatte, ein 17-jähriges Mädchen aus Wesel zu küssen. Nachdem der 15-Jährige den Ort verlassen hatte, kam es später erneut zu einem zufälligen Zusammentreffen am Weseler Bahnhof. Hierbei kam es erneut zu körperlichen Auseinandersetzungen zwischen einer Gruppe von minderjährigen Zuwanderern, in der sich der 15-jährige Iraner befand, und Jugendlichen aus dem Jugendzentrum. Bei beiden Zusammentreffen wurden die Beteiligten leicht verletzt. Die Polizei nahm den 15-Jährigen und einen 18-jährigen Zuwanderer aus Afghanistan noch am Bahnhof fest.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wesel: Polizei nimmt nach Prügeleien zwei Jugendliche fest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.