| 00.00 Uhr

Landtag
Prinzengarde besucht Meesters

Landtag: Prinzengarde besucht Meesters
Vizepräsident Dirk Knopf überreichte Norbert Meesters ein rot-weißes Schiffchen der Prinzengarde. FOTO: privat
Wesel. Unerwartet närrisch wurde es in der letzten Plenarwoche vor den Sommerferien für den Landtagsabgeordneten Norbert Meesters. Mitglieder der Weseler Prinzengarde waren auf seine Einladung hin zu einem Besuch des Landtags nach Düsseldorf gekommen.

Nach einem Rundgang durch das Parlament konnten die Narren die Plenarsitzung auf der Besuchertribüne verfolgen. Dabei erlebten sie eine lebhafte Debatte zur Gentechnik in NRW. Bei der Diskussionsrunde mit dem Abgeordneten ergriffen die Gäste die Gelegenheit, sich aus erster Hand über das politische Alltagsgeschäft zu informieren.

Meesters: "Es ist mir sehr wichtig, bei politischen Entscheidungen immer mit allen Beteiligten zu sprechen. Nur so kann ich mir ein umfassendes Bild über die verschiedenen Interessen machen, denn Entscheidungen für ein so großes Land wie NRW zu treffen ist nicht einfach." Die Überraschung kam zum Schluss: Als Dank für die Einladung überreichte Vizepräsident Dirk Knopf dem Abgeordneten ein rot-weißes Schiffchen der Prinzengarde. Mit einem dreifachen "Helau" entließen die Gäste Meesters wieder in seine Pflichten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Landtag: Prinzengarde besucht Meesters


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.