| 00.00 Uhr

Hamminkeln
Ralf Lamers überzeugt Maria Frieden

Hamminkeln. Nachfolger von Ludger Schneider steht fest. Pfarrer Lamers stellte sich vor.

Die Nachfolge von Pfarrer Ludger Schneider ist in trockenen Tüchern. Denn Pfarreirat, Kirchenvorstand und Seelsorgeteam haben letzten Freitagabend ein sogenanntes Kontaktgespräch mit dem Bewerber für das Amt des leitenden Pfarrers der Pfarrei Maria Frieden, Pastor Ralf Lamers, geführt. Dies verlief mit einem positiven Ergebnis und großer gegenseitiger Zufriedenheit. Nun wird auf die öffentliche bischöfliche Bestätigung aus Münster gewartet. Lamers präsentierte sich erstmals den Entscheidungsträgern in der Pfarrgemeinde und hinterließ einen soliden und bodenständigen Eindruck. Er beeindruckte durch seine lange seelsorgerische Erfahrung und gilt als vereinsnah, unter anderem ist er Schützen-Präses. Damit konnte die Nachfolgeregelung einvernehmlich und zeitlich passgenau unter Dach und Fach gebracht werden.

"Alle Teilnehmer waren sich im Anschluss einig: Das Gespräch ist in einem sehr guten Klima verlaufen", berichten die Pfrarrinformationen der großen katholischen Kirchengemeinde. Pastor Lamers ist Jahrgang 1963 und stammt aus Kleve-Rindern. Nach der Berufsausbildung als Bürokaufmann studierte er Theologie und wurde 1993 zum Priester geweiht. Seine Kaplanstellen führten ihn unter anderem nach Wesel und Kevelaer. Seit 2001 ist er in Wachtendonk tätig, er leitet dort seit 2007 die Pfarrgemeinde St. Marien Wachtendonk, Wankum und Herongen.

Auch die Verabschiedung von Pfarrer Ludger Schneider ist klar. Mit Ablauf des 31. Juli wird er offiziell von seiner Stelle als leitender Pfarrer sowie als Definitor des Dekanates Wesel entpflichtet. Der Verabschiedungsgottesdienst von Pfarrer Schneider ist am Sonntag, 12. Juli, um 10 Uhr in der Pfarrkirche St. Pankratius. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit der Begegnung im und am Pfarrheim. Die Pfarreinführung an seiner neuen Wirkungsstätte in St. Amandus Datteln ist für Sonntag, 16. August, um 15 Uhr vorgesehen.

(thh)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hamminkeln: Ralf Lamers überzeugt Maria Frieden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.