| 00.00 Uhr

Kreis Wesel
Sabine Weiss kandidiert für CDU-Bundesvorstand

Kreis Wesel: Sabine Weiss kandidiert für CDU-Bundesvorstand
Von links: Bundestagsabgeordnete (MdB) Marie-Luise Dött (Oberhausen-Dinslaken), Landtagskandidatin Simone Tatjana Stehr (Oberhausen-Dinslaken), Kreisvorsitzende Sabine Weiss (MdB), Landtagskandidat Ingo Brohl (Moers), Landtagsabgeordnete Marie-Luise Fasse (Rheinberg), Bundestagsabgeordnete Kerstin Radomski (Krefeld-Moers), Kreisgeschäftsführer Josef Elsemann (Sonsbeck) und Landtagskandidatin Charlotte Quik (Hamminkeln). FOTO: CDU
Kreis Wesel. Mit acht Delegierten reist der CDU-Kreisverband nächste Woche zum Parteitag in die Essener Grugahalle.

Am kommenden Dienstag und Mittwoch treffen sich rund 1000 Delegierte der CDU zum 29. Parteitag in der Grugahalle Essen. Mit dabei auch acht Vertreter aus dem Kreis Wesel. Im Mittelpunkt stehen die Wahlen zum Bundesvorstand. Besondere Beachtung findet natürlich das Ergebnis bei der Wahl der Bundesvorsitzenden.

Die Christdemokraten aus dem Kreis Wesel gehen davon aus, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel erneut ein hervorragendes Ergebnis erzielen wird. Auch Armin Laschet, Spitzenkandidat der nordrhein-westfälischen CDU bei der bevorstehenden Landtagswahl, dürfte mit einem sehr guten Ergebnis als stellvertretender Bundesvorsitzender wiedergewählt werden.

Ein überzeugendes Ergebnis wünschen sich die Delegierten der Kreispartei auch für Sabine Weiss, Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete, bei der Kandidatur als weiteres Mitglied im Bundesvorstand. Seit 2012 gehört die Dinslakenerin dem obersten Gremium der CDU bereits an.

"Ich möchte meine Arbeit für die Menschen im Kreis Wesel fortsetzen", sagte Weiss. "Die Mitgliedschaft im Bundesvorstand soll mir dabei helfen, bei der Bundestagswahl im Herbst 2017 den zentralen Wahlkreis im Kreis wieder zu gewinnen."

Neben Sabine Weiss werden beim Parteitag die Landtagsabgeordnete Marie-Luise Fasse (Rheinberg), Kreisdirektor Ralf Berensmeier, die Landtagskandidaten Charlotte Quik (Hamminkeln), Ingo Brohl (Moers) und Rainer Groß (Xanten), Sarah Stantscheff (Rheinberg) und Anika Zimmer (Hünxe) dabei sein. Kreisgeschäftsführer Josef Elsemann (Sonsbeck) ist in die Organisation eingebunden.

Bereits vor einer Woche trafen sich Delegierte aus Nordrhein-Westfalen, um die Landtagswahl vorzubereiten. Im Hangar auf dem Flughafen Mönchengladbach wurde Armin Laschet zum Spitzenkandidaten gewählt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Wesel: Sabine Weiss kandidiert für CDU-Bundesvorstand


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.