| 00.00 Uhr

Schermbeck
Schermbecker Schüler schaffen Cambridge-Test

Schermbeck. Die Gesamtschule Schermbeck ist stolz auf die Absolventen der Cambridge-Englisch-Prüfungen. Seit Beginn des Schuljahres hatten sich die jungen Leute aus dem Jahrgang Q1 im Rahmen eines Kurses auf die Bereiche Sprechen, Hörverstehen, Leseverstehen, Wortschatz und Schreibkompetenz vorbereitet. Im Mai absolvierten sie eine schriftliche Prüfung, mussten zudem eine mündliche vor einer muttersprachlichen Kommission ablegen. Der Aufwand hat sich gelohnt: Die Zeugnisse bescheinigen die Englischkenntnisse und sind für die Schüler auf ihrem weiteren schulischen und beruflichen Weg von Vorteil, weil sie weltweit von Unis und Unternehmen sowie bei Bewerbungen anerkannt und geschätzt werden.

Lehrer Fabian Merkes hatte die Schüler vorbereitet. Es sind Jasper Plester, Patrick Mattes, Fadol Maatouk, Tom Schwerthöffer, Nathalie Baumeister, Friederike Halfmann, Jule Buschmann, Mara Waschilewski, Elisabeth Böckenhoff und Celin Schumacher.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schermbeck: Schermbecker Schüler schaffen Cambridge-Test


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.